„Leselust und Hörvergnügen“
oder: Wie Sie Geschichten lebendig werden lassen


Wer Geschichten spannend und lebendig vorliest, wird sein Publikum - egal, ob groß oder klein - damit faszinieren. In diesem Seminar geht es darum, wie Sie die Geschichte für den/die Zuhörerin vorbereiten, wie Sie Figuren in einer Geschichte sprechen und den gewissen Zauber in die Luft legen, den es braucht, um das Zuhören zu einem Erlebnis werden zu lassen... Die Beschäftigung mit der Erzählstimme, der Modulation, dem Publikumskontakt sowie spezielle Techniken wie der Einsatz eines Bilderbuchkinos, einer Bilderbuch-App oder eines Kamishibai (kleines Erzähltheater) können Thema des Seminares sein. Das lebendige Vorlesen und der Einbezug der Kinder fördern das Sprachverständnis und können unterstützend für Mehrsprachigkeit genutzt werden.